Oracle 11g/12c Datenbank

Nützliche Informationen zur Oracle Datenbank Enterprise Edition und Standard Edition Two

Icon Cloud

Oracle Datenbank Enterprise Edition (EE)

Folgende Funktionen sind u.a. ohne Zusatzkosten enthalten:

  • Multitenant-Architektur als Single-Tenant Konfiguration
  • Cross-platform Backup and Recovery
  • RMAN-Backup Recovery auf Ebene von Tabellen und Tabellenpartitionen
  • Transaction Guard
  • Basic Flashback Data Archive
  • Netzwerkverschlüsselung (SSL/TLS)
  • Flex ASM und Flex Cluster
  • Oracle Enterprise Manager Database Express (ehem. Dbconsole)
  • Oracle Data Guard
  • Parallel-Processing
  • Flashback Table, Database und Transaction Query
  • Virtual Private Database
  • Sichere Anwendungsrollen
  • Fine grained Audits
  • Datenkomprimierung
  • Portable Tablespaces, auch plattformübergreifend
  • Information Lifecycle Management
  • Summary Management - Materialized View Query Rewrite

Oracle Datenbank Standard Edition Two (SE2)

Folgende Funktionen sind u.a. ohne Zusatzkosten enthalten:

  • Multitenant-Architektur als Single-Tenant Konfiguration
  • Basic Flashback Data Archive
  • Netzwerkverschlüsselung (SSL/TLS)
  • Flex ASM und Flex Cluster
  • Oracle Enterprise Manager Database Express (ehem. Dbconsole)
  • Oracle Recovery Manager (RMAN)
  • Oracle Real Application Clusters (Oracle RAC)

Oracle Datenbank Personal Edition (PE)

Mit der Personal Edition erhalten Sie volle Enterprise Edition Funktionalität für Ihre persönliche Workstation. Zusätzlich dürfen Sie ALLE Enterprise Edition Optionen (außer RAC) ohne Zusatzkosten nutzen! Der Einsatz der Management Packs ist nach wie vor nicht möglich.

Sie können Sie unabhängig von der Anzahl der Prozessoren in Ihrer Workstation einsetzen, ist jedoch strikt auf einen dedizierten User begrenzt.

Aktuelle Meldungen zum Thema