Oracle - Logo white
PostgreSQL_Datenbank - Logo Elephant white
Microsoft SQL Server - Logo white
Jobs für Young Professionals
Stell dir vor, mit deinem Job kannst du wirklich etwas in dieser Welt bewegen. 

Cloud Infrastruktur Administrator (m/w/d)

Klassifikation:

Young Professional, Einsteiger, Absolvent, Trainee

Stellenart:

Unbefristete Festanstellung

Beginn:

Ab sofort

Arbeitszeit:

Vollzeit (5 / 40)

Einsatzort:

Chemnitz, Sachsen

Reisetätigkeit:

nein

Vergütung:

Festgehalt + Zulagen + Benefits

Führungsverantwortung:

nein

Sprachkenntnisse:

Deutsch verhand­lungs­sicher, Englisch gut

Das erwartet dich
  • Arbeit mit modernen Container Technologien und Clouddiensten

  • Zukunftsgerichtete Umstellung klas­si­scher Infrastrukturen auf container- und cloud­ba­sierte Plattformen

  • Implementierung von Automatismen mittels Ansible

  • First- & Second Level Kundensupport

Das bringst du mit
  • Abgeschlossenes Informatikstudium oder ein vergleich­barer Studienabschluss

  • Kenntnisse im Umgang mit Linux-Betriebssystemen

  • Erste Erfahrungen in der Programmierung und im Scripting

  • Interesse an Container- und Cloudtechnologien wie Kubernetes, Red Hat OpenShift, Suse Rancher, VMware Tanzu oder OpenStack

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Flexibilität, Eigeninitiative und Teamgeist

Deine Benefits

Deine Ansprechpartnerin

Managerin für HR und Organisationsentwicklung
Dr. Pia Cardone
Email: personal@aspicon.de

Jetzt bewerben

Interessiert? Dann bewirb dich jetzt! 

Schicke uns eine Email an personal@aspicon.de mit deiner Motivation für die Stelle.
Deine Bewerbungsunterlagen fügst du bitte als PDF Datei hinzu. 

Rahmenbedingungen, Inhalte, Benefits – es gibt viele gute Gründe für einen Job bei ASPICON. Erfahre  hier warum es sich lohnt, deinen beruf­lichen Weg mit uns zu gehen.

Weitere Informationen zum Stellenprofil, Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Probetag  – hier bekommst du wert­volle Hinweise zur opti­malen Vorbereitung.

Erfahre Wissenswertes zu deinen ersten Arbeitstagen bei ASPICON und den folgenden Meilensteinen auf unserer gemein­samen beruf­lichen Reise.