Oracle - Logo white
PostgreSQL_Datenbank - Logo Elephant white
Microsoft SQL Server - Logo white
Praktikum, Ausbildung und Studium
Stell dir vor, du kannst von einigen der besten Spezialisten Deutschlands lernen.

Microsoft SQL Server Datenbank Administration – Werkstudent (m/w/d)

Klassifikation:

Werkstudent, Studentischer Mitarbeiter, Nebenjob

Stellenart:

Werkstudentenstelle

Beginn:

Ab sofort

Arbeitszeit:

Teilzeit (20h / Woche)

Einsatzort:

Chemnitz, Sachsen

Reisetätigkeit:

nein

Vergütung:

Stundenlohn + Benefits

Führungsverantwortung:

nein

Sprachkenntnisse:

Deutsch verhand­lungs­sicher, Englisch gut

Das erwartet dich

  • Mitwirkung an spannenden Teilprojekten im Bereich relatio­naler Datenbanken

  • Zuarbeit zur Entwicklung von Lösungsansätzen mit Ziel der Performancesteigerung von Datenbanksystemen

  • Aufbereitung von komplexen Inhalten zu Präsentations- und Dokumentationszwecken

  • Möglichkeit der anschlie­ßenden Festanstellung

Das bringst du mit

  • Vollzeitstudium mit Informatikschwerpunkt (Grundstudium ab 4. Semester oder Master ab 1. Semester)

  • Erste Erfahrungen mit Microsoft SQL Server Datenbanken und Microsoft Windows Server Systemen

  • Kenntnisse im PowerShell Scripting

  • Flexibilität, Lernbereitschaft und Teamgeist
icon-arrow_right_large-magenta.svg

Deine Benefits

pia_3.png

Deine Ansprechpartnerin

Managerin für HR und Organisationsentwicklung
Dr. Pia Cardone
Email: personal@aspicon.de

Jetzt bewerben

Interessiert? Dann bewirb dich jetzt! 

Schicke uns eine Email an personal@aspicon.de mit deiner Motivation für die Stelle.
Deine Bewerbungsunterlagen fügst du bitte als PDF Datei hinzu. 

Rahmenbedingungen, Inhalte, Benefits – es gibt viele gute Gründe für einen Job bei ASPICON. Erfahre  hier warum es sich lohnt, deinen beruf­lichen Weg mit uns zu gehen.

Weitere Informationen zum Stellenprofil, Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Probetag  – hier bekommst du wertvolle Hinweise zur optimalen Vorbereitung.

Erfahre Wissenswertes zu deinen ersten Arbeitstagen bei ASPICON und den folgenden Meilensteinen auf unserer gemein­samen beruf­lichen Reise.