Managed Services für Datenbanken

Mehr Zeit für das Wesentliche! Mit ASPICON Managed Services für Datenbanken erhalten Sie maximale Flexibilität entsprechend Ihre individuellen Anforderungen.

Icon Services

Datenbanken als zentrales Element der Datenverwaltung sind in keiner Organisation mehr wegzudenken. Im Zeitalter der digitalen Transformation wachsen die Datenmengen exponentiell. Damit einher geht die immer größer werdende Abhängigkeit von eben diesen Daten, ganz gleich ob es sich dabei um Patientendaten eines Krankenhausinformationssystems (KIS), den Buchungsdaten des ERP Systems oder auch den Produktionsdaten eines Produktionsleitsystems (MES) handelt - um nur wenige Beispiele zu nennen. 

ASPICON Managed Services für Datenbanken unterstützt Organisationen aller Art beim Betrieb Ihrer Datenbankmanagementsysteme zur Sicherstellung höchster Verfügbarkeit, maximaler Performance und bestmöglicher Sicherheit und alles unter Einhaltung der Compliancerichtlinien. Mit dem Serviceangebot für Oracle, Microsoft SQL Server und PostgreSQL können die am weitesten verbreiteten Datenbanksysteme abgedeckt werden. Ihre Datenbank ist nicht dabei? Fragen Sie dennoch bei uns nach, gern helfen wir auch bei Datenbanken für welche aktuell kein Managed Service angeboten wird, wie beispielsweise bei MySQL oder Progress Datenbanken.