News:
Microsoft SQL Server 2019 - Feature-Einschränkungen in der Standard Edition

Microsoft hat die Beschränkungen der Standard Edition für die SQL Server Version 2019 veröffentlicht.

Icon Unternehmen

Die Feature-Liste des SQL Servers 2019 wurde veröffentlicht. In der Notifikation am Anfang des Artikels heißt es von Microsoft:

Note
This content is being updated for SQL Server 2019. The information in the article is not final.

Microsoft behält sich hier vor, die Feature-Freigaben bis zur finalen Veröffentlichung des SQL Server 2019 zu ändern.

Folgendes ist hervorzuheben:

  • Die Standard Edition bleibt bei der Arbeitsspeicherbegrenzung von 128GB je SQL Server Instanz.
  • "Accelerated Database Recovery" zur schnelleren Datenbankwiederherstellung ist in der Standard Edition freigegeben.
  • "Transparent Database Encryption" zur Verschlüsselung der Datenbank ist in der Standard Edition freigegeben.
  • "Automatic Tuning", "Batch Mode for Row Store", "Adaptive Memory Grants", "Adaptive Joins" und "Speicheroptimierte TempDB" sind weiterhin Enterprise Features.
  • Das neue Feature "Intelligent Database: scalar UDF inlining" ist auch in der Standard Edition verfügbar.


Die komplette Übersicht gibt es hier: https://docs.microsoft.com/en-us/sql/sql-server/editions-and-components-of-sql-server-version-15?view=sql-server-ver15