News:
Update der Prozessor-Core-Faktor-Tabelle - 09/2018

Oracle hat die Prozessor-Core-Faktor-Tabelle um IBM Z, IBM Power 9 und weitere Intel Xeon Prozessoren ergänzt.

Icon Unternehmen

Oracle hat am 04.09.2018 die Prozessor-Core-Faktor-Tabelle aktualisiert und um folgende Prozessoren ergänzt:

  • IBM Z (z14, z13, z(EC)12, z196 und z11) mit einem Core-Faktor von 1,0
  • IBM Power 9 mit einem Core-Faktor von 1,0
  • Intel Xeon E3-12XX v6 und E3-15XX v6 mit einem Core-Faktor von 0,5
     

Diese Core-Faktoren werden zur Berechnung der benötigten Lizenzen für die meisten Oracle Produkte (u.a. Oracle Database Enterprise Edition, WebLogic Server Enterprise Edition, Java SE) benötigt.

Bei der Lizenzierung der Oracle Database Standard Edition Two (SE2) wird nach wie vor lediglich die Anzahl der tatsächlich belegten Prozessorsteckplätze berücksichtigt. Die Anzahl der Kerne spielt dabei keine Rolle.

Sie benötigen eine professionelle Oracle Lizenzberatung? Rufen Sie uns einfach unter +49.371.909515-100 an!