ORACLE® Platinum Partner
         
 

Grafik: Schatten

DBA-Tipp: Vorsicht Lizenzfalle – Management Packs im Enterprise Manager 12c Cloud Control

Oracle Enterprise Manager 12c Cloud Control ist ein vielseitiges und mächtiges Werkzeug zur zentralen Verwaltung von Oracle Infrastrukturen. Neben der Einrichtung und Prüfung von Backups lassen sich damit verschiedenste Aufgaben im Bereich der Datenbanküberwachung und -administration erledigen.

Bei der Einrichtung einer Datenbank im Cloud Control ist jedoch einiges zu beachten. So wird u.a. unabhängig von der Datenbankedition der einzubindenden Datenbank (Standard Edition One,  Standard Edition oder Enterprise Edition) der Zugriff auf alle Management Packs eingerichtet.

Hier geht's zum kompletten Artikel >>>

 

Icon DBA Tipp


Ihre Ansprechpartner:

Dirk Richter
Jerome Raedler
Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zu Oracle Produkten und Lizenzierung finden Sie auch auf unserer Webseite: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten

Tool-Tipp: MyEnv - mysqld_multi unkompliziert

Im letzten DBA Tipp "MOCA - MySQL on steroids"  wurden die Vorteile einer MySQL-Installation mit separierten Software-, Log- und Datendateien aufgezeigt. Neben der Optimierung der Performance und der Minimierung von Fehlerquellen ist ein weiterer Vorteil die Möglichkeit, mehrere Datenbank-Instanzen mit unterschiedlichen MySQL-Versionen auf einem System zu installieren. Mit dem Boardmittel "mysqld_multi" ist dies möglich, aber mitunter kompliziert. Abhilfe schafft hierbei das Tool "MyEnv".

Hier geht's zum kompletten Artikel >>>

 

 

Icon DBA Tools


Ihre Ansprechpartner:

Dirk Richter
Jerome Raedler
Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zur Oracle Hardware finden Sie auch auf unserer Website: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten

...und mal ganz entspannt das Weihnachtsfest genießen.

"Alle Jahre wieder" heißt es so schön.
Und wie jedes Jahr steht das Unternehmen erneut vor der Aufgabe, die Weihnachtsfeiertage im System- und Datenbankbereich abzusichern. Sofern noch nicht für eine Absicherung gesorgt ist, befinden Sie sich sicherlich auch in der heißen Phase der Bereitschaftsplanung für die kommenden Fest- und Feiertage.

Das Hauptproblem: In vielen IT-Abteilungen wird jedoch inzwischen eine Vielzahl verschiedenster Systeme und Anwendungen betreut. So ist es mittlerweile recht schwierig geworden, für alle Bereiche eine personelle 7x24 Bereitschaft zu organisieren.

Ob es nun um Rufbereitschaften für Oracle Spezialisten, Monitoring für  unternehmenskritische Systeme und Datenbanken oder Remote-Support on demand in Notfällen geht... Die ASPICON unterstützt ihre Kunden seit Jahren erfolgreich dabei, die Verfügbarkeiten von Oracle Infrastrukturen aufrecht zu erhalten. Das sorgt nicht nur in der Weihnachtszeit für Entspannung bei den IT-Verantwortlichen.

Falls Sie also für die kommenden Weihnachtsfeiertage (und vielleicht auch darüber hinaus) eine entsprechende Absicherung suchen, sprechen Sie mit uns. Gern gehen wir mit Ihnen verschiedene Möglichkeiten durch.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Remote Monitoring Services für Netzwerke, Services, Server, Storage und Virtualisierung
  • Remote Monitoring Services für Oracle und MySQL Datenbanken
  • Remote DBA Services für Betriebssysteme, MySQL und Oracle Datenbanken inklusive Rufbereitschaften und Consulting Services

Alle Leistungen können beliebig entsprechend Ihren Anforderungen kombiniert werden.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen auch im kommenden Jahr mit einer Vielzahl von Leistungen und Produkten bei der Bewältigung täglicher Routineaufgaben zur Verfügung. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei Spezialthemen wie bei der Migration Ihrer Oracle Datenbank(en) oder dem Aufbau von HA-Infrastrukturen.

Weitere Informationen zu Oracle Services & Support >>>

 

Logo Oracle Platinum Partner, Specialized Oracle Database


Ihre Ansprechpartner:

Dirk Richter
Jerome Raedler
Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zu Oracle Produkten finden Sie auch auf unserer Webseite: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten

De-Support Notizen

Sind schon wieder 5 Jahre rum? Ja, es geht so schnell und dann kommt auch schon die "End-of-Support-Notice" von Oracle. Manchmal sind wir selbst erstaunt. Ein Grund für uns, mal wieder auf den aktuellen Supportstatus einiger Produkte zu schauen. Und während viele  sehnsüchtig auf das erste Patch Set 12.1.0.2 für die Standard Edition und Standard Edition One warten, sollte aber der Blick auf die anderen Releases nicht vernachlässigt werden.

Nachfolgend erhalten Sie einen kleinen Überblick über die wichtigsten Core Produkte und deren Supportlaufzeiten. Wir haben aktuell Angaben für folgende Produkte zusammengestellt:

  • Oracle Datenbank
  • Oracle Enterprise Manager
  • Oracle WebLogic Server
  • Oracle VM
  • Oracle Linux
  • Oracle Solaris
  • Oracle MySQL Datenbanken / MySQL Cluster

Weitere Informationen zu den De-Support Notizen >>>

 

Icon DBA Tools


Ihre Ansprechpartner:

Dirk Richter & Jerome Raedler
Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zum Oracle Support finden Sie auch auf unserer Webseite: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten


Grafik: Schatten
 

Fit mit Oracle MySQL? - Schulungen bei ASPICON.

Oracle bietet mit MySQL eine ideale Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen. Mit unseren Schulungen zeigen wir den richtigen Umgang mit MySQL Datenbanken in einer optimalen Aufteilung aus Theorie und Praxis. Lernen Sie jetzt dieses Produkt effektiv einzusetzen und zu managen mit Schulungen der ASPICON ACADEMY.

Interessiert? Jetzt anrufen: 0371.909515-100