ORACLE® Platinum Partner
         
 

Grafik: Schatten

DBA-Tipp: tnsnames.ora und der Parameter IFILE

Die tnsnames.ora wird für das Mapping von Aliassen auf Oracle Datenbank Verbindungsbeschreibungen verwendet - und ist eine Art hosts-Datei für Oracle Datenbanken. Die Anzahl von Alias-Einträgen kann dabei recht umfangreich werden, da hier jeder Passworteintrag mit einem TNS-Alias hinterlegt werden muss. Dies kann beispielsweise bei der Verwendung des Secure External Passwort Stores der Fall sein.

Kompletter Artikel >>>

 

Icon DBA Tipp


Ihre Ansprechpartner:

  • Dirk Richter
  • Jerome Raedler
  • Marcel Heinrich

Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zu Oracle Produkten und Lizenzierung finden Sie auch auf unserer Webseite: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten

Critical Patch Update Juli 2016

Wir wollen an dieser Stelle an das Critical Patch Update für den Monat Juli erinnern, falls dieses inzwischen noch nicht eingespielt wurde. Die aktuelle Version des "Critical Patch Update Juli 2016" steht seit dem 19.07.2016 zum Download bereit.

Das Juli 2016 Critical Patch Update enthält Patches für 276 neue Sicherheitslücken für die Produkte: Oracle Datenbase Server, Oracle Fusion Middleware, Oracle Enterprise Manager, Oracle E-Business Suite, Oracle Hyperion, Oracle Supply Chain Products, Oracle PeopleSoft, Oracle JD Edwards and Siebel, Oracle Knowledge, Oracle Fusion Applications, Oracle Communications Applications Suite, Oracle Health Sciences Applications, Oracle Financial Services Applications, Oracle Insurance Applications, Oracle Retail Applications, Oracle Utilities Applications, Oracle Policy Automation, Oracle Primavera Products Suite, Oracle und Sun Systems Products Suite, Oracle Java SE, Oracle Linux und Oracle Virtualisierung sowie Oracle MySQL.

Bei dem Top Score Exploit für die Oracle Datenbank ist ein Zugriff auf die Datenbank über das Netzwerk ohne Kenntnis von Zugangsdaten möglich.

Wir empfehlen die Patches zeitnah nach Veröffentlichung einzuspielen!

Hier geht's zum kompletten Artikel >>>

 

Logo Oracle Platinum Partner, Specialized Oracle Database


Ihre Ansprechpartner:

  • Dirk Richter
  • Jerome Raedler
  • Marcel Heinrich

Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zu Oracle Produkten finden Sie auch auf unserer Webseite: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten

Tool-Tipp: Überblick über Oracle Coherence

Anwender stellen hohe Anforderungen bezüglich Performance und Verfügbarkeit an moderne Systeme und Anwendungen. Allein durch den Einsatz aktuellster Hard- und Software, optimierter Algorithmen und Datenstrukturen ist nicht sichergestellt, dass dies auch auf Dauer gewährleistet bleibt.

Ursachen dafür können fehlende Kapazitäten oder hohe Reaktionszeiten sein. Abhilfe kann hier Oracle Coherence leisten - eine speicherresidente Data-Grid-Lösung (In-Memory Data Grid).

Kompletter Artikel >>>

 

Icon DBA Tools


Ihre Ansprechpartner:

  • Dirk Richter
  • Jerome Raedler
  • Marcel Heinrich

Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zur Oracle Hardware finden Sie auch auf unserer Website: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten

Oracle VirtualBox 5.1 verfügbar

Seit dem 12. Juli 2016 steht die Version 5.1 der Desktop Virtualisierungssoftware Oracle VM VirtualBox zum Download bereit. Die größte Änderung erfahren Linux-Nutzer. Mit Version 5.1 verzichtet Oracle auf den Einsatz von DKMS, um Kernelmodule neu zu bauen.

Daneben gibt es u.a. folgende Verbesserungen:

  • Support für die aktuellen Versionen der Gast- und Hostbetriebssysteme Mac OS X Yosemite, Windows 10, Oracle Linux und Oracle Solaris 

Kompletter Artikel >>>

 

Logo Oracle Platinum Partner, Specialized Oracle Linux


Ihre Ansprechpartner:

Dirk Richter
Jerome Raedler
Marcel Heinrich

Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zu Oracle Produkten finden Sie auch auf unserer Webseite: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten
 

Oracle Datenbank Replikation mit GoldenGate

Sie benötigen eine solide Datenbank-Replikationslösung? Die Replikation soll nicht nur zwischen Oracle Datenbanken erfolgen? Kein Problem! Mit Oracle GoldenGate können Sie sowohl uni- als auch bidirektionale Datenbank-Replikationen aufbauen - und das datenbankübergreifend!

Interessiert? Jetzt anrufen: 0371.909515-100