ORACLE® Platinum Partner
         
 

Grafik: Schatten

Neue Oracle Lizenzierung! Wichtige Änderungen mit der Oracle Datenbank Edition Standard Edition 2 (SE2)!

In den letzten Wochen gab es bereits erste Spekulationen um eine neue Lizenzierung namens "Standard Edition Two / SE2". Nun liegen die Fakten auf dem Tisch:

Die SE2 löst zukünftig die Oracle Standard Edition (SE) und Standard Edition One (SE1) ab und steht initial ab dem Database 12c Release Version 12.1.0.2 zur Verfügung.
>>> Download Link

Der Lizenzlistenpreis der SE2 ist identisch mit dem Preis der aktuellen Standard Edition. Die Mindestlizenzierung für Named User Plus beträgt nun 10 NUP Lizenzen pro Server (bisher 5 NUP / Unternehmen).

Für die Prozessorlizenzierung spielt die Anzahl der Prozessorkerne je Prozessor keine Rolle, jedoch hat Oracle softwareseitig die Datenbank technisch auf die Nutzung von max. 16 CPU Threads limitiert. Geht man davon aus, dass ein herkömmlicher Intel CPU Kern 2 Threads hat, können Sie zukünftig als nur noch 8 Prozessorkerne nutzen. Bislang gab es hier keine Einschränkungen. 

>>> Kompletter Artikel

 

Logo Oracle Platinum Partner, Specialized Oracle Database


Ihre Ansprechpartner:

  • Dirk Richter
  • Jerome Raedler
  • Marcel Heinrich

Tel. +49.371.909515-100
Mail: vertrieb(at)aspicon.de

Weitere hilfreiche Tipps zum Oracle Support finden Sie auch auf unserer Webseite: www.aspicon.de

Grafik: PfeilNach oben

Grafik: Schatten
 

Oracle Lizenzberatung - natürlich bei ASPICON.

Sie sind unsicher, was die Lizenzierung Ihrer aktuellen Oracle Infrastruktur betrifft? Sie benötigen Oracle Lizenzen? Sie wollen Ihre Hardware austauschen und sind nicht sicher, ob Ihre vorhandenen Lizenzen ausreichen? Kein Problem!  Gern stehen Ihnen unsere Spezialisten in allen Fragen zur Oracle Lizenzierung zur Verfügung.

Jetzt anrufen: 0371.909515-100