Oracle Datenbank Administration, Teil 2

Bauen Sie Ihr Wissen im Bereich der Oracle Datenbanken. In dieser Schulung vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über die Administration eines Oracle Datenbanksystems. Unsere Oracle Datenbank Schulungen entsprechen im Inhalt und Aufbau den Original Oracle Schulungen.

Icon Schulung

Oracle Datenbank Administration, Teil 2

Klassenraumkurs

Kurs-ID:

ora-db-511

Zielgruppe:

Systemadministratoren, Entwickler, Datenbankadministratoren, Technische Berater / Technical Pre-Sales, IT Support

Vorkenntnisse:

Oracle Datenbank SQL Grundlagen (ora-db-200)

Oracle PL/SQL Programmierung Grundlagen (ora-db-120)

Oracle Datenbank Administration Teil 1 (ora-db-510)

Aufbaukurs

Oracle Datenbank SQL-Tuning (ora-db-210)

Oracle Datenbank Backup und Recovery (ora-db-520)

Oracle Datenbank Performance Tuning (ora-db-540)

Inhalte:

In dieser Schulung vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über die Administration eines Oracle Datenbanksystems. Es werden Themen wie Tablespace–Administration, Partitionierung, Schutzmaßnahmen, Audits, Trigger, Policies, Indexarten und Statistiken für Oracle Datenbanken besprochen. Des weiteren werden Sie in dieser Schulung mit dem Scheduler, dem Optimizer und dem "Resource Manager" vertraut. Einen großen Komplex nimmt die Problematik der Migration von verschiedenen Oracle Versionen ein. Was ist dabei zu beachten? Wie bekommt man die Datenbank von einem Windows-System auf ein Linux-System? Kann man die Migration vorher testen? Ganz besonders wird in dieser Schulung auf den praktischen Bezug geachtet. Zahlreiche Übungen und viele Tipps aus der Praxis ergänzen den theoretischen Teil. Dadurch können Sie das Erlernte für Ihre tägliche Arbeit besonders effektiv anwenden.

Themengebiete:

Oracle Architektur Details, Tuning der Datenbank, Smallfile-/Bigfile-Tablespaces, Tabellen, Indizes, Segmente, Statistiken, Scheduler, Resource Manager, verschiedene Partitionierungsarten, Sperren auf der Oracle Datenbank, RMAN, Enterprise Manager DB Control / Grid Control / Cloud Control, Migrationsprojekte: Tipps, Tricks und effektive Vorgehensweise, Datenbank-Upgrades und Patchen

Dauer:

3 Tage

Veranstaltungsort:

ASPICON ACADEMY, Chemnitz (andere Schulungsorte auf Anfrage möglich)

Preise:

1.785,00 EUR netto zzgl. MwSt.
2. Teilnehmer: Kurspreis -25%*
3. Teilnehmer: Kurspreis -50%*
jeder weitere Teilnehmer: Kurspreis -75%*
* gilt nur bei Gruppenbuchungen

Teilnehmerzahl:

mind. 2 Teilnehmer

Termine:

Keine Fixtermine. Wir sind flexibel und richten uns einfach nach Ihren Wünschen. Haben Sie einen bestimmten Wunschtermin für Ihre Schulungen, lassen Sie es uns wissen. Nutzen Sie dazu einfach unser Anfrageformular.

Anfrage:

Anfrageformular

 

Aktuelle Meldungen zum Thema