News
Das Aus für Standard Edition und Standard Edition One??? Neue Standard Edition Two (SE2)

Die Information ist ein schnelllebiges Gut. Jeden Tag werden wir mit hunderten Informationen zugemüllt. Deshalb sind wir bestrebt uns auf das Wesentliche zu konzentrieren und nur substantiell nachhaltige Informationen bereitzustellen.

Icon Unternehmen

Am 03.07.2015 hat Oracle in der My Oracle Support Note 2027072.1 für das 3. Quartal diesen Jahres eine neue Datenbank Edition angekündigt! 

Folgende Fakten wurden dazu bekannt gegeben: 

Die neue Edition heißt Standard Edition Two (SE2) und wird mit der Veröffentlichung des Oracle Database Release 12.1.0.2 die bestehenden Editionen Oracle Standard Edition (SE) und Oracle Standard Edition One (SE1) ablösen! Das heißt, es wird zukünftig nur noch eine Variante der Standard Edition geben.

Viel ist dazu allerdings noch nicht bekannt. Die SE2 darf künftig auf Servern mit maximal zwei CPU-Sockets betrieben werden und beinhaltet die RAC Funktionalität für einen 2-Node-Cluster. Weitergehende Interpretationen dieses Statements wären aktuell reine Spekulation. 

Für die Oracle Datenbank Editionen Standard Edition und Standard Edition One ist das Release 12.1.0.1 damit die finale Version. Den Support für dieses Release will Oracle mindestens aber noch für 6 Monate nach Veröffentlichung des 12.1.0.2 Releases gewährleisten. Dieser sollte ursprünglich am 22.07.15 enden. Geht man von dem bekannten vierteljährlichen Patchzyklus aus, dann wird es voraussichtlich für die 12.1.0.1 SE / SE1 das letzte Patch Set und Critical Patch Update im Januar 2016 geben. Ohne Details zu nennen, sollen laut Oracle dann Upgrademöglichkeiten der Oracle Database SE/SE1 zu Oracle Database SE2 existieren. 

Mehr Details sind leider noch nicht bekannt. Sobald es weitere, vor allem konkretere Informationen zu Preisen und Lizenzregularien gibt, werden wir sofort über einen Sondernewsletter informieren.

Die My Oracle Support Note erreichen Sie mit Ihren My Oracle Support Anmeldedaten unter folgendem Link: https://support.oracle.com  Doc ID 2027072.1

Ungeachtet dieser neuen Entwicklung bleibt für alle Nutzer der Datenbank Editionen Standard Edition und Standard Edition One die supportete Verfügbarkeit des Terminal Patch Sets 11.2.0.4 bis zum 31.01.2018 bestehen.

Damit einhergehend ist sicher auch die Gültigkeit der bestehenden Lizenzregeln für diese Editionen zu sehen.

Für Rückfragen zum Thema stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gern zur Verfügung.