Meldung

DBA-Tipp: Oracle 12cR2 - Automatisches Index Monitoring
(Quelle: ASPICON GmbH)

Die Oracle Version 12cR2 bringt eine neue View namens DBA_INDEX_USAGE mit, die Informationen über die Benutzung der Indizes einer Datenbank enthält. Außerdem kann die Häufigkeit der Verwendung der Indizes und die Anzahl der zurückgegebenen Zeilen ausgelesen werden. Mit diesen Informationen können nicht oder nur selten verwendete Indizes herausgesucht und gegebenenfalls bereinigt werden.

In älteren Oracle Versionen war eine händische Aktivierung nötig, wie im “DBA-Tipp: Index-Monitoring – Aufspüren und Droppen von ungenutzten Indizes in Datenbanken" nachzulesen ist.

Autor:   Jörg Hempel, Oracle Certified Master

Telefon: +49.371.909515 - 100

E-Mail: info@aspicon.de