Meldung

Oracle Database 12cR2 für Windows Server 2016 freigegeben und zertifiziert!
(Quelle: Oracle® Corporation)

 Die aktuelle Oracle Datenbankversion 12.2.0.1 in den Editionen Standard Edition Two und Enterprise Edition kann ab sofort auch unter Windows Server 2016 eingesetzt werden.

Es sind folgende Windows Editionen zertifiziert und freigegeben:

  • Windows Server 2016 Essentials (x64)
  • Windows Server 2016 Standard (x64)
  • Windows Server 2016 Datacenter (x64)

Windows Server 2016 Core wird nicht unterstützt. Die Installationsmedien können sowohl über das Oracle Technology Network (OTN) oder über die Oracle Software Delivery Cloud bezogen werden.

Wichtige Information:
Alle vorhergehenden Datenbankversionen sind und werden nicht für Windows Server 2016 zertifiziert und freigegeben.

Gern stehen Ihnen die ASPICON Spezialisten bei der Migrationsplanung und -umsetzung zur Verfügung.

Autor:   Jerome Raedler-Fahle, Oracle Database Sales Specialist

Telefon: +49.371.909515 - 100

E-Mail: info@aspicon.de