logo - oracle - white
logo - PostgreSQL_white
logo - Microsoft SQL Server - white
Trainings, Schulungen und Workshops
Stell dir vor, deine IT Abteilung bekommt die Schulungen die sie wirklich weiterbringt.

Trainings, Schulungen und Workshops

Du bist Themeneinsteiger, bereits erfahren oder gar schon ein Profi? Mit den Trainings, Schulungen und Workshops decken wir das gesamte Spektrum an Anforderungen ab. Für Anfänger bzw. Themeneinsteiger empfehlen wir eher stan­dar­di­sierte Klassenraumschulungen. So können solide Grundlagen für die Arbeit mit Datenbanken geschaffen werden und sie ermöglich zudem auch einen guten Ein- und Überblick über die gesamte Materie.

Erfahrene Administratoren oder gar Profis sollten tenden­ziell eher von perso­na­li­sierten Trainings profi­tieren. Mit diesen speziell zusam­men­ge­stellten Workshops bekommst du auf dich maßge­schnei­derte Wissensvermittlung, beispiels­weise um ganz indi­vi­duelle Problemlösungen in deiner Infrastruktur anzugehen.

logo - oracle - black

Oracle Datenbanken

Du kannst aus folgenden Standard-Klassenraum Schulungen auswählen. Sollte nichts passendes dabei sein, stellen wir dir gern eine indi­vi­duelle Schulung zusammen. 

icon-arrow_right_medium-blue

Trainingsschwerpunkte

logo - Microsoft SQL Server - black

Microsoft SQL Server

Du kannst aus folgenden Standard-Klassenraum Schulungen auswählen. Sollte nichts passendes dabei sein, stellen wir dir gern eine indi­vi­duelle Schulung zusammen. 

icon-arrow_right_medium-blue

Trainingsschwerpunkte

Du hast auf dieser Seite noch keine passenden Klassenraum-Schulung gefunden? Du möchtest eine Schulung oder einen Workshop, welcher speziell auf deine Bedürfnisse, Infrastruktur und Problemstellungen zuge­schnitten ist? Kein Problem! Wir können dir die passende Schulung wahl­weise als Inhouse Lösung oder in der ASPICON ACADEMY anbieten.

Hinweis

Erfahrungsgemäß versuchen die meisten Schulungsteilnehmer so viel Wissen wie möglich in kürzeste Zeitrahmen hinein­zu­pressen um vermeintlich Geld zu sparen. Das ist in der Regel jedoch nicht ziel­führend. Die kapa­zitive kompri­mierte Wissensaufnahme ist regel­mäßig nach drei Tagen erschöpft. Wird die Wissensvermittlung zusätzlich verdichtet, verkürzt sich dieser Zeitraum sehr stark. Wissensaufnahme benötigt “Verdauung” und prak­tische Übungen. Aus diesem Grund balan­cieren wir die Wissenvermittlung in Abwechslung mit Praxisübungen gut aus.

Unsere Partner

Logo Microsoft Partner Gold Data Analytics und Platform
logo Red Hat Advanced Business Partner Cloud Infrastructure
Logo Oracle Platinum Partner
Logo Dbvisit Platinum Reseller
Logo VMware Partner Professional Solution Provider
Logo Severalnines Clustercontrol